Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Die schnelle und präzise Bereitstellung von Wetterdaten spielt in vielen Branchen eine immer größer werdende Rolle. Wetterdienste sammeln die benötigten Daten, um den aktuellen Wetterzustand zu erfassen und Wetterinformationen, wie beispielsweise Gefahrenmeldungen auszuarbeiten. Um den Erfahrungs- und Gedankenaustausch zu ermöglichen, wurde der VAKW, der Verband der Angehörigen des koordinierten Wetterdienstes, als Plattform für die Mitarbeiter dieser Wetterdienste gegründet. Meteomatics, selbst als Anbieter meteorologischer Softwarelösungen tätig, nimmt dabei eine Vorreiterrolle ein. Mittels der selbst entwickelten und patentierten Meteodrone, einer Wetterdrohne, können präzise Wetterdaten innerhalb der Grundschicht (<2km) erfasst werden. Wie die Messdaten der Meteodrone die Welt der Wetterprognose revolutionieren, hat Dr. Martin Fengler, CEO, im Rahmen eines Fachvortrags vorgestellt.

 

  • No labels