Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Die Wetterlage versucht man meist mit einem kurzen Blick zum Himmel abzuschätzen, doch für eine optimale Flug- und Einsatzplanung ist das zu ungenau. Faktoren wie beispielsweise die Windgeschwindigkeit und die Temperatur sind für Drohnenanwender und Drohnenoperateure ausschlaggebend und können sich mit der Höhe des Flugobjekts verändern. Auf diese Bedürfnisse zugeschnitten, hat Meteomatics das Meteomatics Flugwetter entwickelt. Die einzigartige Datenqualität ermöglicht präzise und weltweite Prognosen für eine Höhe von bis zu 2,5km über Grund.






Kontakt

Schweiz: +41 (0) 71 272 66 50

Deutschland: +49 (0) 30 200 74 280

sales@meteomatics.com



  • No labels