Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Historische Wetterdaten sind die Basis von Analysen, Einsatzplanungen, Gutachten und Studien. Unsere Zeitreihen sind hoch präzise und für weltweite Koordinaten lieferbar, sie bieten Ihnen eine optimale Grundlage z.B. für:    

  • Standortanalysen
  • Kosten-und Leistungsrechnungen
  • Wetterbasierte Gutachten

Die von uns angebotenen Zeitreihen basieren auf den Reanalysedaten der ECMWF Projekte ERA-Interim und ERA-20C. Wir bieten Ihnen eine Vielzahl von Wetterparametern zur Auswahl und liefern Ihnen die Daten im Handumdrehen mit einem geringen Datenvolumen.   

ERA-Interim (1979-2015)

ERA-Interim ist ein globales Reanalyseprojekt vom europäischen Wetterdienst ECMWF. In einer hohen zeitlichen und räumlichen Auflösung ist der Zustand der Atmosphäre seit 1979 bis in die Gegenwart mit einer Vielzahl von Parametern modellbasiert nachgebildet.

ERA-20C (1900-2010)

ERA 20C ist ebenfalls ein globales Reanalyseprojekt vom europäischen Wetterdienst ECMWF. Hierbei wird jedoch bei hoher zeitlicher Auflösung ein wesentlich längerer Zeitraum von über 100 Jahren abgedeckt.

 

AntiGap für lange und lückenlose Messreihen 

AntiGap komplementiert Ihre Messreihen und hilft Ihnen, den Nutzen Ihrer Daten zu optmieren. Basierend auf dem SmartCast System und Re-Analysedaten können Ihre Messdaten um bis zu vierzig Jahre in die Vergangenheit verlängert und eventuelle Messlücken zuverlässig geschlossen werden.


Informationen

Flyer Historische Wetterdaten.pdf

Flyer AntiGap.pdf

Kontakt

Schweiz: +41 (0) 71 272 66 50

Deutschland: +49 (0) 30 200 74 280

sales@meteomatics.com

  • No labels