Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

...

Als erstes Schweizer Unternehmen hat Meteomatics eine Wetterdrohne entwickelt, die Meteodrone. Mit präzisen Messungen diverser meteorologischer Parameter in den unteren Luftschichten (bis 1500 m) kann eine bisherige Datenlücke für Wettermodelle geschlossen werden. Mit dieser innovativen Technologie ist es zum ersten Mal möglich, eine deutliche Verbesserung der Vorhersage von Gewitter- und Nebelereignissen zu erreichen. 

 

English version
englishPageNEWS:Meteomatics in the Leader Magazine