Weil Wetter Ihr Geschäft betrifft

IHRE EXPERTEN FÜR WETTERDATEN

Weil Wetter Ihr Geschäft betrifft

IHRE EXPERTEN FÜR WETTERDATEN

Innovative Technologie trifft auf hochaufgelöste Wetterdaten

Was tun, wenn bestehende Wettermodelle Probleme haben Wetterphänomene wie Nebel, Hochnebel und Gewitter richtig vorherzusagen? Richtig, es selbst machen. Meteomatics hat es geschafft diese Datenlücke mit der in-house entwickelten Meteodrone zu schliessen. Diese innovative Technologie kombiniert mit jahrelanger Erfahrung in Design, Implementierung und dem Einsatz von statistischen, deterministischen und probabilistischen Prognosen ist das Erfolgsrezept unserer Vorhersagen.

Meteodrones – die mobilen Wetterstationen der Zukunft

Ein grundlegendes Instrument auf dem Weg zur perfekten 24 Stunden Prognose ist die selbst entwickelte und patentiere Wetterdrohne, die sogenannte Meteodrone. Im Flug erhebt die Meteodrone Daten aus der Grundschicht bis ca. 3km über Grund. Damit ist es zum ersten Mal möglich, präzise und direkt Temperatur, Feuchte und Wind in der Grundschicht zu erfassen. 

Anwendungsbereiche so vielseitig wie das Wetter selbst

Die schnelle Bereitstellung von Wetterdaten ist in vielen Geschäftsprozessen ausschlaggebend. Meteomatics hat sich darauf spezialisiert nach wissenschaftlichen Methoden branchenspezifische Indizes und Parameter zu berechnen und vorherzusagen. Weltweit führende Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen vertrauen bereits auf dieses Know-How.  

Neuigkeiten

Meteomatics erfolgreich trotz stagnierender Wirtschaft

Die stagnierende Weltkonjunktur macht sich auch in der Schweiz bemerkbar. Besonders in der Ostschweiz sind die Auswirkungen davon zu spüren. Doch nicht allen Ostschweizer Unternehmen ergeht es so, wie der Beitrag des Ostschweizer Fernsehen zeigt. Die St. Galler Firma...

Neuigkeiten

Meteomatics erfolgreich trotz stagnierender Wirtschaft

Die stagnierende Weltkonjunktur macht sich auch in der Schweiz bemerkbar. Besonders in der Ostschweiz sind die Auswirkungen davon zu spüren. Doch nicht allen Ostschweizer Unternehmen ergeht es so, wie der Beitrag des Ostschweizer Fernsehen zeigt. Die St. Galler Firma...