Freitag, 16. Oktober 2020, die Meteomatics AG freut sich über die ISO 9001:2015 Akkreditierung.

 

Meteomatics obtains ISO accreditation   

 

   Meteomatics IQNet accreditation

Was ist ISO 9001?

ISO 9001 ist die internationale Norm für Qualitätsmanagementsysteme. Die Akkreditierung zeichnet eine hohe Qualität in der gesamten Produktionskette aus.

Meteomatics hat sich mit über einer Million anderer Unternehmen weltweit zusammengeschlossen, die ISO 9001-Qualitätsmanagementsysteme einsetzen, um ihre Geschäfte effizienter zu gestalten.

Die Akkreditierung beweist, dass Meteomatics in der Lage ist, Wetterdienste beständig anzubieten, entsprechend den Anforderungen der Kunden und Behörden.

ISO 9001 enthält eine Reihe von Qualitätsprinzipien, darunter:

  • Kontinuierliche Verbesserung
  • Kundenfokus
  • Prozess-Ansatz
  • Evidenzbasierte Entscheidungsfindung
  • Engagement von Menschen
  • Führung
  • Beziehungsmanagement

Als ein nach ISO 9001 akkreditiertes Unternehmen plant und koordiniert Meteomatics effektiv die Durchführung zahlreicher Prozesse und Verfahren, um eine hohe Servicequalität zu gewährleisten. Wir geben Meteomatics-Kunden die Gewissheit, dass sie von unserem Team konsistente, qualitativ hochwertige Dienstleistungen erhalten.

 

Was sind die Vorteile für Meteomatics-Kunden?

Der Erfolg von Meteomatics beruht auf der Fähigkeit, auf Kundenanforderungen für meteorologischen Daten zu reagieren und dadurch den wahren Wert von Wetterinformationen zu erkennen. Wodurch ein größerer sozioökonomischer Nutzen entsteht, indem den Benutzern der Zugang zu einem leistungsfähigen, flexiblen und nutzbaren API-Endpunkt ermöglicht wird.

Die Einbettung der Qualitätsphilosophie in die Prozesse von Meteomatics stellt sicher, dass wir uns weiterhin darauf konzentrieren, die Anforderungen unserer Nutzer zu erfüllen und einen sehr hohen Servicestandard zu liefern. Wobei wir uns weiterhin über Erfolg und Wachstum freuen. Die ISO 9001-Zertifizierung ermöglicht es uns außerdem, unsere Qualitätsprozesse und -verfahren unseren Kunden auf der ganzen Welt formell mitzuteilen.

Dr. Martin Fengler, CEO und Gründer von Meteomatics sagt dazu: "Ich freue mich sehr, dass wir die ISO-Akkreditierung erhalten haben und dass wir weiterhin Qualitätspraktiken verankern, während wir Innovationen in die Wetterdatenindustrie einbringen. Wir helfen vielen verschiedenen Industriezweigen auf der ganzen Welt, den Wert von Wetterinformationen zu erkennen und durch den Einsatz unserer Wetter API einen Nutzen daraus zu ziehen".