"Innovationskraft von Unternehmen - Von der Vision zum Marktdurchbruch" lautet der Titel der diesjährigen UBS-Leadership Konferenz in Wolfsberg am Bodensee. Im Fokus der Veranstaltung stehen kleine und mittlere Unternehmen (KMU), die sich durch innovative Ansätze und Ideen am Markt behaupten und erfolgreich wissenschaftliche Erkenntnisse in die Wirtschaft übertragen können.

Unter dem Programmpunkt „Innovation als Unternehmenskultur“ stellt Meteomatics CEO Dr. Martin Fengler die Innovationsphilosophie und -prozesse der Meteomatics GmbH vor. Zentrale Aspekte sind hierbei die neuartige Meteomatics Wetter- und Energie-API sowie das Projekt Meteodrones, das die Verbesserung von Nebel- und Gewitterprognosen durch Drohnenmessungen zum Ziel hat. Zu den weiteren Rednern zählen Verteter der Firmen ZF Denkfabrik, Legal Partner MME Zürich, Actienbrauerei Frauenfeld AG, EMPA und weiteren erfolgreichen KMU.