Im Rahmen eines Beitrages über die Preisverleihung des STARTFELD Diamanten, berichtet das Ostschweizer Fernsehen TVO über unsere Meteodrones. Mit dem Meteodrones-Projekt qualifizierte sich Meteomatics als einer der fünf Nominierten für den begehrten Preis, welcher die innovativsten Unternehmen der Ostschweiz auszeichnet.

In dem Bericht erklärt Dr. Martin Fengler, Geschäftsführer der Meteomatics, wie durch den Einsatz der Meteodrones präzise Wetterdaten erfasst werden können. Diese Daten dienen einer Verbesserung der Unwetter- und Nebelprognosen und ebnen somit den Weg zu einer perfekten 24-Stunden Prognose.