Presse & Medien

Neues von Meteomatics 

Presse & Medien

Neues von Meteomatics 

Fernsehbeiträge 

Die Meteodrones in den Medien

Tornados sind ein Wetterphänomen, das vor allem in den USA keine Seltenheit ist. Auf Grund der aktuellen Datenlage können Tornados allerdings erst spät entdeckt werden. Eine Tatsache, die Meteomatics mit den Meteodrones ändern will und kann. Durch die Daten der...

Die Meteodrones auf Tornado Mission

Jedes Jahr wird die USA von bis zu 1200 Tornados heimgesucht, mit häufig verheerenden Schäden. NOAA (The National Oceanic and Atmospheric Administration) veröffentlicht regionale Warnungen vor Tornados. Auf Grund der aktuellen Datenlage werden Tornados allerdings erst...

TVO berichtet über Meteomatics

Bereits im Vorjahr berichtete der ostschweizer Fernsehsender TVO über die Meteomatics GmbH, die 2015 den begehrten STARTFELD Diamanten gewinnen konnte.  Der STARTFELD Diamant wird jährlich von der St. Galler Kantonalbank an ein besonders innovatives Jungunternehmen in...

Zeitungsartikel 

Meteodrones verbessern das SRF Prognosemodell

Den Meteorologen stehen unterschiedliche Modelle zur Verfügung, die auf Daten von Radarstationen, Satelliten und Messstationen am Boden beruhen. Der Bereich bis ca. 2km über Grund wird dabei kaum berücksichtigt. Diese sogenannte Grundschicht enthält jedoch gerade den...

Mit den Meteodrones zu präziseren Wetterprognosen

2015 hat Meteomatics mit den Meteodrones als erstes Schweizer Unternehmen die BVLOS Genehmigung erhalten. Heute, zwei Jahre später, ist Meteomatics weiterhin das einzige Unternehmen in der Schweiz, das Drohnen ausserhalb der Sichtweite fliegen darf. Im Frühjahr 2017...

Zeitungsartikel 

Meteodrones zu Besuch bei der ISARRA Konferenz in Boulder, Colorado

Bereits zum sechsten Mal findet vom 9. -12. Juli 2018 die Konferenz der „Internationalen Gesellschaft für Atmosphärenforschung anhand ferngesteuerter Flugkörper (ISARRA)“ statt. Die eigens von Meteomatics entwickelten Meteodrones haben bereits in...

Meteomatics bei der Swiss Re / Oasis Konferenz

Das Team von Meteomatics freut sich, morgen auf der Swiss Re / Oasis Konferenz in Zürich teilzunehmen. Gemeinsam mit dem OASIS Hub wird Meteomatics mit einem Stand präsent sein und zeigen, wie die Wetter-API mit Spezialprodukten wie dem Hagel-Index und den...

Supply Chain Innovation Day

Das Institut für Supply Chain Management der Universität St. Gallen lädt zum Branchentreff "Supply Chain Innovation Day“ ein. Dr. Martin Fengler, CEO der Meteomatics, stellt dabei den Experten der Branche die Möglichkeiten vor, wie Wetterdaten helfen können Risiken in...