Lernen Sie von Philipp Wirth und seinem Team bei lightly, wie man ein neuronales Netzwerk zur Vorhersage von Niederschlägen auf der Basis von Satellitenbildern trainiert, die von unserer leistungsstarken Wetter-API kommen!

Tolle Arbeit und herzlichen Glückwunsch zur Veröffentlichung in "Towards Data Science" - es war uns eine Freude, dich und dein Team zu unterstützen!

Hier geht es zur Originalveröffentlichung (auf Englisch) in " towardsdatascience"

Über lightly

Lightly ist ein junges Unternehmen aus der Schweiz, das Lösungen zum Filtern und Selektieren von Rohdaten entwickelt, die für maschinelles Lernen und KI-Training verwendet werden. Ihr Ziel ist es, die Nummer eins der Entwickler-Toolboxen für maschinelles Lernen zu werden - mit allen notwendigen Elementen für die Datenvorbereitung, wie Anonymisierung, Anreicherung und Filterung.

Siehe auch: https://www.lightly.ai/