Europe orbit daylight meteomatics euro1k

08.06.2022

Europäisches Wettermodell EURO1k

Hochaufgelöstes Wettermodell für ganz Europa und stellenweise auch darüber hinaus.

Alexander Stauch - Head of Marketing
Dr. Alexander Stauch
Head of Marketing
Teilen:

08.06.2022. Meteomatics ist das erste Unternehmen weltweit, welches ein europaweites Wettermodell mit einer räumlichen Auflösung von einem Kilometer rechnet. Durch stündliche Modellberechnungen werden jede Stunde die aktuellsten Prognosen bereitgestellt, was in Bezug auf die Aktualität der Prognosen ebenfalls neue Massstäbe setzt.

Granulare Wetterdaten sind die Basis zuverlässiger Vorhersagen. Diese wiederum sind für eine gute Planbarkeit betrieblicher Abläufe und Extremwetterlagen entscheidend. Die Grundlage für hochpräzise Prognosen soll das neue und einzigartige europäisches Wettermodell EURO1k bieten. Durch die beachtliche Auflösung von einem Kilometer können feinskalige Prognosen für alle Branchen europaweit bereitgestellt werden.

EURO1k ist ein extrem feinskaliges Wettermodell für ganz Europa, welches von dem Experten-Team bei Meteomatics mit einer Auflösung von einem Kilometer gerechnet wird. Diese Auflösung ist für ein Wettermodell absolut einzigartig. Das EURO1k von Meteomatics ist somit in der Lage, räumlich und zeitlich hochpräzise Prognosen europaweit zu erstellen. Und das vollkommen individuell für relevante Branchen. Hierbei werden zahlreiche Messdaten verschiedener europäischer Länder zu einem Modell hinzugefügt und weitere Wetterdetails zusätzlich in das Modell mit eingearbeitet. Um die Prognosen weiter zu verbessern, wird das europäische Wettermodell stündlich mit den aktuellsten Wetterdaten neu gerechnet.

«Mit einer hohen zeitlichen Auflösung gelingt es uns, die Wetterprognosen hinsichtlich des zeitlichen Geschehens der Wetterereignisse nochmal stark zu verbessern», erklärt CEO und Gründer Dr. Martin Fengler. «Unsere Wetterdaten werden durch die Modellrechnungen in einer Auflösung von 20 Minuten bereitgestellt. Mittels Daten-Interpolation können die Daten in einer Auflösung von bis zu 1 Minute ausgegeben werden».

Durch die hohe Auflösung von einem Kilometer gelingt es Meteomatics eine nie dagewesene Genauigkeit, insbesondere auf lokalem Level zu erreichen. Besonders Kunden, die lokalen Tätigkeiten nachgehen und vom lokalen Wetter abhängig sind, erfahren durch diese neue Prognosequalität einen grossen Mehrwert. Dazu gehört zum Beispiel die Produktion von erneuerbaren Energien, die Einflüsse auf Transportrouten oder der Betrieb eines Flughafens. Genaue Wetterprognosen wirken sich in diesen Branchen direkt auf das Ergebnis der Geschäftstätigkeit aus.

„Mit dem EURO1k setzten wir völlig neue Massstäbe im Bereich Genauigkeit und Aktualität von Wetterprognosen – und zwar für ganz Europa und stellenweise sogar darüber hinaus.“

Der Standard bei globalen Wettermodellen liegt bei einer Auflösung von 20 km. Somit ist das EURO1k in ganz Europa das erste und bisher einzige Modell, welches eine feinskalige Auflösung abdeckt, die selbst kleinräumigste meteorologische Phänomene (Gewitter, Hagel, Sturm etc.) modellieren kann. Mit genauesten Geodaten basierend auf Downscaling-Algorithmen erreicht das 1 km-aufgelöste EURO1k sogar eine räumliche Auflösung von bis zu 90 Metern.

Meteomatics ist sehr stolz auf das neue und absolut einzigartige EURO1k Wettermodell. Mit dem neuen EURO1k unterstreicht Meteomatics seine Ambitionen, basierend auf innovativen Technologien der global führende Anbieter von Wetterinformationen zu sein. Christian Schluchter, CTO bei Meteomatics erklärt: «Wir werden auch in Zukunft unsere Technologien immer weiterentwickeln und verbessern, damit wir weltweit die besten Wetterdaten zur Verfügung stellen können. Wir glauben, dass Technologie und Innovation den Unterschied ausmacht und versuchen dies jeden Tag umzusetzen».

Mehr über EURO1k erfahren

Martin Fengler - CEO at Meteomatics
Dr. Martin Fengler
CEO / Founder
Mit dem EURO1k setzten wir völlig neue Massstäbe im Bereich Genauigkeit und Aktualität von Wetterprognosen – und zwar für ganz Europa und stellenweise sogar darüber hinaus.
Christian Schluchter - Chief Technology Officer
Christian Schluchter
Chief Technology Officer

Premium-Wettermodell für professionelle Geschäftsanwender und Organisationen

Zugang zu EURO1k beantragen

Bitte füllen Sie das folgende Formular aus. Wir melden uns innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen.

Entdecken Sie unsere Dienstleistungen

Wir liefern die genauesten Wetterdaten für jeden Ort und zu jeder Zeit, um Ihr Geschäft zu verbessern.

Icon on Picture rainy cloud large
Bessere Entscheidungen treffen mit weltweit genauesten Klima- und Wetterdaten Globaler Zugriff auf historische, Echtzeit- & Vorhersagedaten » Jetzt informieren
Wetter- und Klimadaten
Icon on Picture api large
Mit unserer Wetter-API erhalten Sie kontinuierlichen Zugang zu weltweiten hochauflösenden Wetter-, Meeres-, Umwelt- und Klimadaten sowie zu historischen Daten, Echtzeitdaten, Vorhersagen und Klimaszenarien bis zum Jahr 2100.
Jetzt Wetter API testen
Icon on Picture Integral v5 large
Europäisches Wettermodell in 1 km Auflösung: europaweit präzise Wettervorhersagen erhalten und bessere Entscheidungen treffen.
Mehr zu EURO1k
Icon on Picture metx large v1
Visualisieren Sie alle Wetterereignisse in einer hochauflösenden Kartenansicht - mit unserem webbasierten Wetterkarten-Tool MetX, das auf unserer Wetter API basiert.
MetX Wetter Visualisierung
Icon on Picture solar forecast large
Energieprognosen für Solar-, Wind- und Wasserkraft basierend auf den weltweit genauesten Wetterdaten.
Energieprognosen anschauen
Icon on Picture meteodrone large
Mit Meteodrohnen die meteorologische Datenlücke in der unteren Erdatmosphäre schliessen. Entwickelt und montiert in der Schweiz.
Meteodrohnen entdecken
Icon on Picture meteobase large
Meteobase - die Heimat unserer Meteodrohne. Die Meteobase ist der perfekte Partner und das Zuhause für unsere Wetterdrohnen, um Wetterdaten an jedem beliebigen Ort zu messen.
Jetzt informieren